Forschungsprojekt „Politische Einstellungen unter Studierenden“

Europäische Integration, demographischer Wandel und politische Parteien– diese Schlagworte begegnen uns fast täglich in den Medien und bestimmen so unser Bild von Politik.

Wir sind daran interessiert, wie die Studierenden der Universität Mainz gegenüber diesen politischen Objekten eingestellt sind und führen daher vom 15.-30. Januar 2013 eine Online-Befragung aller Studierender durch. Die Studierenden wurden per E-Mail an ihre Universitäts-E-Mail-Adresse benachrichtigt.

 

Abschließende Ergebnisse und Bericht

Im Laufe der nächsten Wochen, nach erfolgreicher Bewältigung des Umzugs, möchten wir Ihnen den Abschlussbericht und die einzelne Ergebnisse der verschiedenen Themenblöcke zur Verfügung stellen.

An dieser Stelle möchten wir mit einer Auswertung des Teils zur Rente ab 67 beginnen.
Hier finden Sie das PDF mit der Auswertung: Rente mit 67

 

Erste Ergebnisse

Bereits jetzt möchten wir Ihnen einige erste Auswertungen zur Verfügung stellen, die beim Zwischenstand von 1.900 Befragten erfolgten. Wichtig ist dabei, dass sich auf Grund der bisherigen Ausschöpfungsquote keine repräsentativen Aussagen über die gesamte Mainzer Studierendenschaft treffen lassen. Trotzdem ist es möglich, für die Gruppe der Teilnehmer Zusammenhänge aufzuzeigen. Mit einem Klick auf die Grafiken können Sie diese als Vollbild ansehen.

Themenbereich Wahl und wirtschaftliche Lage in Deutschland

Hier finden Sie Infografiken zu der Verteilung der Befragten auf die Fachbereiche, zur Beurteilung der wirtschaftlichen Lage nach Fachbereich und beabsichtigter Abgabe der Zweitstimme nach Fachbereich und Geschlecht.

verteilungderbefragten

Verteilung der Befragten auf die Fachbereiche

wirtschaftliche_lage

Beginnen wir mit einer Frage zur wirtschaftlichen Lage: Wie beurteilen Sie ganz allgemein die heutige wirtschaftliche Lage in Deutschland?

zweitstimmenachgeschlecht

Für welche Partei würden Sie sich entscheiden, wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre? Ausgewiesen nach Geschlecht

zweistimmenachfachbereich

Für welche Partei würden Sie sich entscheiden, wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre? Ausgewiesen nach Fachbereichszugehörigkeit

Sollten Sie zu diesem Themenbereich Rückfragen haben, wenden Sie sich an mayer@politik.uni-mainz.de

Themenbereich "Identifikation mit Deutschland und Europa"

Folie1 Folie2 Folie3 Folie4Sollten Sie zu diesem Themenbereich Rückfragen haben, wenden Sie sich an weber@politik.uni-mainz.de

Sollten Sie generelle Rückfragen haben, wenden Sie sich an befragung_innen@politik.uni-mainz.de