Neu in Berlin: Marcus Held MdB zu Gast in der VL Parlament und Regierung

Wie fühlt es sich an, zum ersten Mal unter der Reichstagskuppel zu sitzen? Wie verhält man sich, wenn man anderer Meinung als die Fraktion ist? Und wie wird man eigentlich Abgeordneter? Antworten auf diese und andere Fragen gibt uns Marcus Held, der am 22. mhSeptember zum ersten Mal in den Bundestag gewählt wurde. Am nächsten Montag (14. Juli) ist er zu Gast in meiner Vorlesung "Parlament und Regierung" (8:30, P1). Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Aktuelles